Owatrol Deks Olje D.1 Marine D1

ab 28,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

MARINE D1 – Der transparente Holzsättiger

OWATROL MARINE D 1 - aufgrund seiner Dünnflüssigkeit und enormen Kriechfähigkeit wird Holz vollständig durchtränkt.


Das Material verbleibt lange „nass“, daher sind weite Tränkwege möglich. Owatrol D1 verdrängt vorhandene Feuchtigkeit und Luft nach außen. Es füllt die Holzporen und umhüllt die Holzfasern.


Trocknet auch bei großen Schichten vollständig durch. Owatrol D1 ist dauerelastisch.
und nicht anfällig für Pilzbildung oder Verseifung. Es hält Holz innen „feucht“ und „lebendig“ nach dem Vorbild ungefällter Bäume. Konserviert nach dem Prinzip von jahrtausendalten Erfahrungen in Skandinavien.


Eigenschaften

  • extrem dünnflüssiges und transparentes Öl mit höchster Kriechfähigkeit- Penetranz
  • Owatrol D1 stabilisiert das Holz vollkommen
  • nach Trocknung kein Schwinden und Quellen des Holzes


Einsatzgebiete von Owatrol D1

  • Seit Jahrzehnten bewährt bei Holzbootbau und Holzbootrenovierung
  • Außerdem hervorragende Ergebnisse bei der Konservierung von schwer zu imprägnierenden Harthölzern und stark ölhaltigem Holz.
  • für Rümpfe, Decks, Aufbauten, Handläufe, aber auch Möbel und Terrassen
  • für alle Holzarten im Über- und Unterwasserbereich
  • für Holzbauteile im Außen- und Innenbereich (bei der Verarbeitung im Innenbereich aufgrund der langen „offenen Zeit“ bitte über mehrere Tage ausreichend lüften)
  • Nach vollständiger Trocknung vermindert Owatrol D1 Wasseraufnahme und damit Schrumpfen und Quellen des Holzes
  • Unterstützt weich gewordene Holzteile
  • Die Ausbreitung bereits vorhandener Blaufäule wird gestoppt
  • Owatrol D1 erzielt eine gute Rutschfestigkeit von behandelten Decksflächen
  • Überwasserbereich: mit OWATROL MARINE D2, 1-K-Klarlacken, einkomponentigen Primern, Alkyd- und (nach Vorversuch) mit 1-K-PUR-Lacken überstreichbar
  • Unterwasserbereich: Auftrag von Chlorkautschukprimer für wasserundurchlässige Beschichtung (anschließend Antifoulingauftrag).
  • als Schleifflüssigkeit beim Nassschleifen bei der jährlichen Überarbeitung von MARINE D2-Anstrichen



ANWENDUNG

  • Permanentes Tränken des Holzes über mindestens einen Tag lang alle 15 - 30 Minuten nass-in-nass, bis das Holz kein D1 mehr aufnimmt, ca. 30 Anstriche am 1. Tag.
  • Verbrauch ist abhängig vom Aufnahmevermögen des Holzes, daher kann die Zahl der Anstriche bis zur Sättigung unterschiedlich sein. Oberfläche muss D1-feucht bleiben, damit verdrängte Luft und Feuchtigkeit durch das Öl nach außen transportiert werden kann. Tauchen ist nicht möglich.
  • Überschüssiges Öl am Ende des 1. Tages nach 1 Stunde abwischen, um Filmbildung zu vermeiden. Matte Flächen am folgenden Tag weiter tränken bis gleichmäßiger Seidenglanz entsteht. Mahagoniholz nimmt MARINE Dl in zwei Schritten auf, daher ist Nachtränkung nach ca. 10 Tagen notwendig.


Signalwort:
GEFAHR

Produktidentifikatoren:

  • EC 918-481-9 HYDROCARBURES C10-C13, N-ALCANES, ISOALCANES, CYCLIQUES, <2% AROMATIQUES

Zusätzliche Etikettierung:

  • EUH208 Enthält BUTYLCARBAMATE DE 3-IODO-2-PROPYNYLE. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Gefahrenhinweise:

  • H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

Sicherheitshinweise - Allgemeines:

  • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Sicherheitshinweise - Prävention

  • P260 Dampf nicht einatmen.
  • P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.
  • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

Sicherheitshinweise - Reaktion

  • P301 + P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/.../anrufen.
  • P331 KEIN Erbrechen herbeiführen.


Eigenschaften

  • dünnflüssiges transparentes Öl mit höchster Kriechfähigkeit
  • stabilisiert das Holz vollkommen
  • nach Trocknung kein Schrumpfen und Quellen des Holzes


Einsatzgebiete

  • Hervorragende Ergebnisse bei der Konservierung von schwer zu imprägnierenden Hartholz Gartenmöbeln und -terrassen
  • für Holzfußböden, Fenster, Türen usw
  • für Holzbauteile im Außen- und Innenbereich (bei Verarbeitung im Innenbereich aufgrund langer „offener Zeit“ über mehrere Tage ausreichend lüften)
  • Verhindert nach vollständiger Trocknung Wasseraufnahme und damit Schrumpf und Quellen des Holzes
  • Unterstützt weich gewordener Holzteile
  • Stoppt die Ausbreitung bereits vorhandener Blaufäule
  • als Schleifflüssigkeit beim Nassschleifen bei der jährlichen Überarbeitung von DEKS OLJE D2-Anstrichen